Menü
Developer

Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

heise Developer fasst einmal in der Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Werkzeugen, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit der Eclipse Science Working Group, Floor, Java, Ki und Jez Humble.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag

Hier die durchaus subjektive Auswahl an Nachrichten der vergangenen Woche:

  • Noch jung ist die Eclipse Science Working Group, in deren Rahmen Interessenvertreter aus der Wissenschaft zusammenkommen, die ihre Erfahrungen beim Einsatz von Eclipse-Techniken bündeln wollen.
  • Aufmerksamkeit verdient Floor, das als einfache Basis für mit Rust geschriebene Webanwendungen dienen soll. Dabei ist die API des Projekts vom JavaScript-Framework Express inspiriert.
  • Das Java SE Development Kit 7, Update 60 (JDK 7u60), umfasst nun die Version 5.3 der Java Mission Control sowie einige kleinere neue Features und Bugfixes.
  • Als "Lisp für JavaScript" wird Ki beschrieben, das die Verwendung funktionaler Idiome und Datenstrukturen innerhalb von JavaScript ermöglichen soll.
  • New Relic hat mit Centurion ein Deployment-Werkzeug für Docker als Open-Source-Software zur Verfügung gestellt. Centurion übernimmt Anwendungs-Container aus einer Docker-Registry und bringt diese mit den richtigen Umgebungsvariablen über mehrere Docker-Instrallationen zur Ausführung.
  • Die Website des populären PHP-Frameworks symfony hat einen neuen Anstrich bekommen.
  • Die Veranstalter der Continuous Lifecycle 2014 haben Jez Humble, einen der maßgeblichen Buchautoren und Experten zu Continuous Delivery, als Keynote-Speaker gewinnen können.

Sollten Sie ein wichtiges Ereignis vermissen, freut sich heise Developer auf Ihre E-Mail. (ane)