Menü
Developer

Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit HDP, Qlik, den Apache-Projekten BootKeeper und Samza sowie dem .NET Micro Framework SDK.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

Hier die durchaus subjektive Auswahl an Nachrichten der vergangenen Woche:

  • Seit kurzem ist die Hortonworks Data Platform (HDP) auf der Google Cloud Platform verfügbar. Konkret handelt es sich um die Version 2.2 der Hadoop-Distribution.
  • Der Hersteller von Werkzeugen für Business Intelligence Qlik stellt hat eine neue Plattform für Entwickler vorgestellt, die Kunden, Entwicklern und Partnern einen vereinfachten Zugang zu den offenen Programmierschnittstellen (APIs) in Qlik Sense und QlikView geben soll. Als Name wurde dafür Qlik Branch gewählt.
  • Zwei Apache-Projekte haben den Sprung zum Top-Level-Projekt der Open-Source-Organisation geschafft. Apache BookKeeper und Apache Samza. Ersteres entstand als Unterprojekt von Zookeeper, einer API für zuverlässige verteilte Koordination, und soll dabei helfen, Ströme von Datensätzen zu loggen. Samza wiederum ist ein Framework zur verteilten Verarbeitung von Datenströmen.
  • Das Fraunhofer-Institut ESK wird auf der Embedded World in Nürnberg eine grundlegend überarbeitete Version von DANA vorstellen. Die offene und erweiterbare Werkzeugplattform soll der Absicherung von Softwareschnittstellen im Entwicklungsprozess dienen. Stark überarbeitet wurden unter anderem die Testmöglichkeiten, sodass Entwickler Testfälle nun auch automatisch generieren können.
  • Das .NET Micro Framework SDK steht in Version 4.3 zum Download zur Verfügung.

Sollten Sie ein wichtiges Ereignis vermissen, freut sich heise Developer auf Ihre E-Mail. (ane)