Menü
Developer

Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit Erlang und dem Django-Webframework.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

Hier die durchaus subjektive Auswahl an Nachrichten der vergangenen Woche:

  • Version 1.9 des Webframeworks Django lässt sich jetzt als Beta-Version testen. Zu den Neuerungen zählen unter anderem Passwortvalidierung und die Option, Tests parallel auszuführen.
  • Das W3C hat eine Empfehlung für Web Notifications veröffentlicht, die eine API für Endnutzerbenachrichtigungen definieren.
  • Wer Bugs in Erlang findet, kann die Entwicklern des Projekts ab sofort nach Registrierung via Issue Tracker darüber informieren. Das neue Webangebot soll die Mailingliste erlang-bugs ersetzen und dabei helfen, die Projektmitarbeit für Community-Mitglieder zu formalisieren.
  • Audience Insights soll Entwicklern dabei helfen herauszufinden, wer genau ihre Apps verwendet.
  • Auf der JCP-Website finden Java-Entwickler eine erste Early Draft Review der Servlet-4-Spezifikation. Eine der größten Neuerungen stellt wohl der HTTP/2-Support für serverseitigen Java-Code dar.
  • Das JDK 8u66 bringt zahlreiche Fehlerkorrekturen und schließt vor allem kritische Sicherheitslücken. Außerdem hat es die aktuellen IANA-Zeitzonendaten 2015f an Bord. 8u66 erschien kurz nach 8u65 mit ein paar zusätzlichen Korrekturen.
  • Amazon Web Services bietet neuerdings CodeDeploy zur automatisierten Verteilung auf EC2 und lokale Systeme auch vom Frankfurter Standort an.
  • Microsoft hat die 8. Beta von ASP.NET 5 für Windows, OS X und Linux veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehört eine integrierte Lokalisierungs-Middleware und ein geändertes Hosting-Modell für IIS-Anwendungen.
  • Neo4j will mit Version 2.3 seiner Graphdatenbank die Performance vor allem durch eine geänderte Anbindung an die JVM und Optimierungen bei der Abfragesprache Cypher erhöht haben.
  • Das Spring-Team hat den ersten Release-Kandidaten von Version 1.3 ihres Werkzeugs Spring Boot zum Erstellen von Anwendungen mit integriertem Web-Server veröffentlicht.

Sollten Sie ein wichtiges Ereignis vermissen, freut sich heise Developer auf Ihre E-Mail. (jul)