Menü
Developer

Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit Apache Netbeans, GitLab, Heaptrack, Vim und Citus.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

Hier die durchaus subjektive Auswahl an Nachrichten der vergangenen Woche:

  • Apache NetBeans 9.0 RC 1 steht ab sofort zum Download (Build Artifacts; ZIP Artifact) parat. Die offizielle Freigabe des ersten Release Candidate der Entwicklungsumgebung unter dem Dach der Apache Software Foundation soll in Kürze folgen.
  • Die Zeiterfassungssoftware TMetrics von Devart bietet in der neu veröffentlichten Fassung eine überarbeitete Browser Extension. Nutzer können nun außerdem mehrere Accounts verwalten.
  • Golang.org hat den 2015 eingeführten Go Code of Conduct nachgebessert. Künftig deckt der CoC auch das Verhalten von Projektteilnehmern außerhalb der Project Spaces ab, um die Sicherheit der Community-Mitglieder umfassender zu gewährleisten.
  • Ab sofort steht PostgreSQL Frontend (Pgfe) als neue Client C++ API für PostgreSQL Server zur Verfügung. Die Software liegt als Beta vor und die API befindet sich noch in der Entwicklung, so dass mit weiteren Änderungen zu rechnen ist.
  • Heaptrack v1.1.0, der Memory Profiler für Linux, liefert in der neuesten Version korrektere Daten. Außerdem haben die Macher die Stabilität der Software verbessert und einige neue Funktionen ergänzt, so dass beispielsweise die Aufspaltung von Debug-Informationen in unterschiedliche Dateien unterstützt wird.
  • Mit zahlreichen Fehlerbereinigungen, aber auch neuen Funktionen steht das Minor Update Vim 8.1 ab sofort zur Verfügung. Erstmals können Entwickler mit dem Editor ein Terminal in einem Vim-Fenster starten, um beispielsweise Befehle wie make auszuführen, während sie in einem anderen Fenster weiter editieren.
  • JRuby 9.2.0 steht mit zahlreichen Fehlerbereinigungen und Kompatibilität zu Ruby 2.5.x ab sofort zum Download zur Verfügung.
  • Das GitLab Patch Release 10.8.1 soll eine Reihe von Fehlern und Rückschritten der erst kürzlich freigegeben Version 10.8 der GitLab Community Edition und Enterprise Edition korrigieren.
  • Die Postgres-Erweiterung Citus liegt nun in Version 7.4 vor. Neben der allgemeinen Fehlerbereinigung haben sich die Macher vor allem auf die Beseitigung technischer Schulden konzentriert.

Sollten Sie ein wichtiges Ereignis vermissen, freut sich heise Developer über Ihre E-Mail. (Björn Bohn, Matthias Parbel) / (map)