Menü
Developer

Engine Yard kauft PHP-Entwickler

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

Das kalifornische Start-up Engine Yard, das mit einer Platform as a Service (PaaS) für Rails-Anwendungen aufwartet, hat die Orchestra-Plattform der irischen Firma echolibre übernommen. Die Übernahme legt nahe, dass Engine Yard seinen AppCloud-Dienst um PHP-Anwendungen erweitern möchte. Bislang läuft die PHP-Plattform Orchestra auf Amazons Web Services.

Alle Angestellten von echolibre werden übernommen und können in Irland weiterarbeiten. Die PaaS-Angebote rund um Orchestra sollen offenbar fortgeführt werden. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. (ane)