Menü
Developer

Entwicklermagazin Dr. Dobb's Journal stellt Print-Ausgabe ein

vorlesen Drucken Kommentare lesen 27 Beiträge

Das etablierte Entwickler-Magazin "Dr. Dobb's Journal" wird es ab sofort nur noch online geben. Das hatte der langjährige Kolumnist Herb Sutter bereits vor wenigen Tagen in einem Blog-Eintrag durchsickern lassen. Die Verantwortlichen des im Januar 1976 gegründeten Magazins haben diese Entwicklung nun in einer Meldung bestätigt. Einige Artikel würden jedoch im monatlichen Turnus im neuen Bereich "Dr. Dobb's Report" der als Print-Ausgabe verfügbaren InformationWeek landen, heißt es weiter.

Die Ankündigung folgt auf das erst jüngst bekannt gewordene Ende einer Ära bei den Computermagazinen: Ende Dezember verkündete das PC Magazine, dass es von Februar 2009 an nur noch in digitaler Form erscheinen werde. (ane)