GitHub Enterprise erleichtert Strukturierung der Zuständigkeiten

Version 2.11 des an Unternehmen gerichteten GitHub-Enterprise-Angebots schließt vor allem die Lücke zur regulären Variante des Repository-Verwaltungsdiensts, indem es dort vorhandene Funktionen wie verschachtelte Teams verfügbar macht.

 –  0 Kommentare
GitHub Enterprise erleichtert Strukturierung der Zuständigkeiten
Anzeige

Das Unternehmensangebot des Repository-Verwaltungsdiensts GitHub hat ein Update auf Version 2.11 erhalten. Nutzern der regulären Version sind Neuerungen wie die verschachtelten Teams und Code Owner bereits bekannt, nun sollen sie jedoch auch die Enterprise-Variante aufwerten.

Die Geo-Replication- und Hotpatching-Funktionen haben die Vorschauphase hinter sich gelassen, sodass sich Anfragen schneller erfüllen und Patches ohne Ausfallzeiten einbauen lassen. Durch verschachtelte Teams lassen sich derweil Organisationsstrukturen in den Berechtigungen besser abbilden, da sich für Arbeitsgruppen auch Untergruppen anlegen lassen. Auf die Weise lassen sich freingranularere Zuordnungen umsetzen, was etwa die Kommunikation verbessern soll, da nicht alle Gruppenmitglieder dieselben Zuständigkeiten haben.

Anzeige

In Sachen Code Reviews lassen sich jetzt ganze Teams statt Einzelpersonen für Reviews anfragen und es gibt die Möglichkeit, Code Owner zu bestimmen, die dann automatisch für alle Pull Requests, die den ihnen unterstellten Code betreffen, zu Rate gezogen werden. Außerdem lässt sich nach dem Update von den Pull Requests aus schneller zu geänderten Funktionen und Methoden navigieren, neue Beitragende sind anhand eines Badges schneller zu erkennen und GitHub kann Nutzer durch Support-Dateien einfacher zu Ressourcen weiterleiten, die zur Problemlösung beitragen.

Die gesammelten Änderungen lassen sich auch im der Bekanntmachung nachlesen. Das Enterprise-Angebot ist kostenpflichtig (21 US-Dollar pro Nutzer und Monat, die allerdings in Paketen für 10 Nutzer verkauft und jährlich abgerechnet werden) und unterscheidet sich vom regulären GitHub durch die Option, das System On Premises einzusetzen, ergänzende Authentifizierungsmöglichkeiten, Rund-um-die-Uhr-Support für dringende Probleme und fortgeschrittenes Auditing. (jul)

Anzeige