Menü
Developer

Googles JavaScript-Alternative: Dart wird ECMA-Standard

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 89 Beiträge

Die internationale Normungsorganisation ECMA International hat eine Arbeitsgruppe initiiert, die sich der Standardisierung von Googles Programmiersprache Dart annehmen soll. Die Organisation ist außerdem für die Normierung von JavaScript zuständig beziehungsweise von EcmaScript, wie die Skriptsprache im Standard heißt, aber auch für die Programmiersprachen C# und Eiffel.

Das für Dart zuständige Technnical Committee 52 soll Standards für die Sprache und ihre Sprachbibliotheken entwickeln sowie Test-Suiten zur Wahrung der Konformität von Entwicklungen mit dem Standard erstellen. Außerdem ist es beauftragt, die zukünftige Ausrichtung von Dart zu steuern.

Google hat Dart vor etwas mehr als zwei Jahren als Alternative für JavaScript vorgestellt. Erst kürzlich war die Version 1.0 erschienen, was im Google-Kontext bedeutet, dass das Unternehmen die Sprache als reif genug für den Produktiveinsatz erachtet. Google nutzt Dart beispielsweise bei der noch jungen Browser-Entwicklungsumgebung Spark. (ane)