heise-Angebot

Heise Medien und StackFuel kooperieren bei Online-Trainings zum Datenexperten

Die beiden neuen Partner offerieren über die Heise-Kanäle nun drei Online-Trainings zu Data Awareness, Data Science und zur Datenanalyse.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von

Die Heise Medien kooperieren ab sofort mit StackFuel, einem Anbieter für Online-Trainings im Bereich Data Analytics und Data Science im deutschsprachigen Raum. Der Start der Zusammenarbeit wird am 28. Januar in Karlsruhe auf der Learntec verkündet, einer Messe rund um digitale Bildung für Schule, Hochschule und Beruf.

Im Kontext der strategischen Partnerschaft offerieren die Heise Medien und StackFuel Online-Trainings, die die Teilnehmer in die Lage versetzen, mit unternehmensweite Informationen strukturiert und zielgerichtet umzugehen sowie auf der Basis von Daten die richtigen Entscheidungen zu treffen. Während sich der Kurs "Data Awareness" an alle richtet, die das Thema Datenanalyse besser verstehen wollen, steht bei der Fortbildung zum Data Analyst das Erlernen moderner Datenverarbeitung in der Programmiersprache Python im Mittelpunkt. Aber auch hier sind keine Vorkenntnisse nötig. Für das Online-Training zum Data Scientist werden Kenntnisse in Python vorausgesetzt. Hier erarbeiten sich die Teilnehmer elementare Arbeitsschritte zur Anwendung von Machine-Learning-Algorithmen in der Praxis.

Interessierte können bei allen drei Kursen zeit- und ortsunabhängig in ihrem eigenen Tempo lernen und sich für die Datenberufe der Zukunft qualifizieren. Die Teilnahme an den Seminaren bestätigen die Heise Medien und StackFuel mit einem anerkannten Zertifikat.

Das Online-Training zur Data Awareness erstreckt sich über 4 Wochen bei 3 Stunden Kurs pro Woche und kostet 399 Euro. Zum zertifizierten Data Analyst wird man für 2699 Euro. Das Training ist für eine Laufzeit von zwölf Wochen mit sechs Stunden pro Woche konzipiert. Der Online-Kurs "Data Scientist" schlägt mit 3599 Euro zu Buche. Er geht über eine Laufzeit von ebenfalls zwölf Wochen bei einem Einsatz von neun Stunden in der Woche.

Weitere Informationen zu den Daten-Trainings gibt es unter stackfuel.heise.de. Hier finden sich auch die Starttermine für die jeweiligen Kurse. Wer sich ein Bild vom neuen Angebot auf der Learntec machen möchte, für den hält StackFuel Freitickets zur Messe bereit.

Siehe dazu im Heise-Presseportal:

(ane)