Menü
Developer

Herbst-Release von MariaDB Enterprise

Das Gros an Änderungen der sich an große Unternehmen richtenden MariaDB-Ausgabe ist mit Bezug auf die Verwendung unternehmenskritischer Daten in mobilen Umgebungen und Cloud-Infrastrukturen zu sehen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
Herbst-Release von MariaDB Enterprise

Das hinter MariaDB stehende Unternehmen hat das diesjährige Herbst-Release der Enterprise-Ausgabe des MySQL-Ablegers vorgestellt. Das Gros der Änderungen geschah offenbar in Bezug auf die Verwendung unternehmenskritischer Daten in mobilen Umgebungen und Cloud-Infrastrukturen. Das MariaDB Enterprise Fall 2015 Release umfasst neue Cluster-Werkzeuge, den Connector/J in Version 1.3.0, der nun auch mit vorbereiteten Anweisungen umgehen kann, sowie die Version 2.2 des Connector/C. Es liefert außerdem Binärdateien für Debian 8 und darüber hinaus zertifizierte Binärdateien für MariaDB Enterprise 5.5.45 und 10.0.21.

Außerdem wurde die auf Datenbanken optimierte Proxy-Plattform MaxScale in Version 1.2.1 veröffentlicht, Der Datenbank-Proxy weist neue Funktionen wie Load Balancing, Sharding oder Firewalls auf, die sich anscheinend nutzen lassen, ohne dass eine bestehende Änderung zu ändern wäre.

Sowohl das Herbst-Release 2015 von MariaDB Enterprise als auch MaxScale 1.2.1 sind ab sofort verfügbar. (ane)