Menü
Developer

ILOG überarbeitet Business-Rules-Management-Systeme

vorlesen Drucken Kommentare lesen

ILOG, das seit der Übernahme im Juli 2008 durch Big Blue eine IBM-Geschäftseinheit ist, hat neue Versionen seiner Business-Rule-Management-Systeme (BRMS) vorgestellt. Das mittlerweile unter dem WebSphere-Brand laufende BRMS ist in Version 7.0 angekommen, das gilt sowohl für die Java-Variante JRules als auch für die .NET-Version Rules for .NET. Beide werden ab 26. Juni verfügbar sein.

In die .NET-Variante sind ein BRMS-Repository und die Rule-Team-Server-Umgebung integriert worden. Die Engine erlaubt die einfache Softwareverteilung von Regeln als sogenannte Transparent Decision Services in serviceorientierten Architekturen (SOA). Beide BRMS-Versionen haben neue Funktionen erhalten, die Anwendern beim Deployen und Entwickeln von Geschäftsregeln helfen sollen. (ane)