Menü
Developer

In eigener Sache: Markus Völter verlässt SoftwareArchitekTOUR-Podcast

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag

Markus Völter hat das Team des auf heise Developer erscheinenden SoftwareArchitekTOUR-Podcasts verlassen. Der Softwarearchitekt hatte den Podcast zum Start des Online-Channels in die Redaktion gebracht und mit seiner Erfahrung als "Podcaster" des Software Enginering Radio (SE Radio) maßgeblich dazu beigetragen, dass sowohl die anderen beteiligten Architekten als auch die Redaktion von heise Developer ein vieler Meinungen nach gutes Produkt veröffentlichen konnten, bei dem er in über zwei Jahren bei knapp 30 Episoden mitwirkte.

Die Redaktion bedankt sich dafür bei Markus Völter und hofft, ihn bei zukünftigen Episoden wieder mal als Gast dabei haben zu können. Die verbliebenen Podcaster, Michael Stal, Stefan Tilkov und Christian Weyer, werden den Podcast weiterbetreiben. Die jetzt erschienene 31. Episode zu Webarchitekturen ist die erste ohne Markus Völter. (ane)