Menü
Developer

Innovation Contest der Deutschen Telekom gestartet

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 19 Beiträge

Die Deutsche Telekom sucht im Rahmen ihres weltweit durchgeführten Innovation Contest nach Ideen in den fünf Kategorien Connected Home, Communication Services, Energy, Virtual Platform und Cloud Computing. Teilnehmen können an dem Wettbewerb Einzelpersonen, Teams, junge Start-ups und auch Mitarbeiter des Konzerns und seiner Töchter. Dafür müssen sie bis 31. März ihre innovativen Ideen online einreichen.

Die Gewinner werden im Mai nach der Prüfung durch eine internationale Jury und einer persönlichen Präsentation der Idee gekürt. Anschließend soll die Idee, die den Zuschlag bekommen hat, mit der Telekom zu einem Produkt beziehungsweise Prototyp entwickelt werden. Die Telekom stellt dafür offenbar Ressourcen in Höhe von bis zu 500.000 Euro zur Verfügung. Darin enthalten sind Hard- und Software, der Zugriff auf die Infrastruktur der Telekom sowie die Öffnung der Vertriebs- und Marketingkanäle. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten Sachpreise. (ane)