Jetzt mit einem Vortrag für Deutschen Perl-Workshop bewerben

Die Betreiber des Deutschen Perl-Workshop laden wieder zu Vortragseinreichungen für die traditionsreiche Entwicklerveranstaltung ein.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 22 Beiträge
Jetzt mit einem Vortrag für Deutschen Perl-Workshop bewerben
Von
  • Alexander Neumann

Die Perl-Community begeht im nächsten Jahr bereits die 22. Ausgabe des Deutschen Perl-Workshops. Die jährlich organisierte, größte und traditionsreichste deutschsprachige Konferenz zur Programmiersprache Perl und ihrer Schwestersprache Raku (vormals Perl 6) findet von 4. bis 6. März in Erlangen statt.

Die Website ist mittlerweile offen für Vortragseinreichungen. Die meisten Vorträge werden wohl auf Deutsch gehalten, doch deutsche Vorträge sollten mindestens englischsprachige Folien enthalten. Englische Vorträge sind ebenfalls willkommen. Gesucht werden Vorträge in der Länge von 40 Minuten oder 20 Minuten, aber auch auch Kurzbeiträge (sog. Lightning Talks) mit einer Länge von 5 Minuten oder weniger. Die Vorschläge müssen bis zum 20. Januar eingegangen sein.

Auf der Webseite zum Call for Presentations geben die Ausrichter Beispiele für mögliche Themen. Des Weiteren besteht auch schon die Möglichkeit, sich für die Community-Veranstaltung zu registrieren. Die moderaten Ticketpreise stehen demnach auch fest.

Siehe dazu auf heise Developer:

(ane)