Jython-Hauptentwickler verlässt Sun

 –  6 Kommentare

Frank Wierzbicki, Projektleiter der Java-Implementierung der Python-Skriptsprache Jython, hat seinen Arbeitgeber Sun verlassen. Vor fünf Jahren hatte Sun Wierzbickis und damit eine Python-Implementierung für die Java Virtual Machine (JVM) ins eigene Haus geholt, die die volle Interoperabilität mit Java bereitstellt. Die Zukunft des Jython-Entwicklers ist noch offen.

Zu konstatieren bleibt, dass Sun mit Wierzbickis Weggang bereits die zweite Entwicklung an einer auf der JVM lauffähigen Sprache hat ziehen lassen, seit angekündigt worden war, dass Oracle Sun übernehmen möchte. Diesen Sommer hatten die beiden Hauptentwickler für JRuby, das Jython-Pendant für die Skriptsprache Ruby, Sun verlassen. (ane)