Menü
Developer

Keynote Mobile Testing mit Appium-Framework gekoppelt

Diese Integration ermöglicht durch automatisierte Komponententests die Zusammenarbeit der Mitarbeiter der Qualitätssicherung und den Entwicklern bei End-to-End-Tests.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Keynote Systems, seit kurzem ein Geschäftsbereich von Dynatrace, hat seine Mobile-Testing-Anwendung mit Appium kombiniert. Letzteres ist ein Open-Source-Framework zur Unterstützung der Testautomatisierung von nativen und hybriden Apps. Das Werkzeug testet hierbei iOS- und Android-Apps mit den Client-Bibliotheken der Selenium WebDriver API.

Durch die Integration von Keynote Mobile Testing in Appium sollen Entwickler und Qualitätsverantwortliche eine interaktive Testumgebung für mobile Applikationen mit einem gemeinsamen automatisierten Scripting-Test-Framework koppeln können, um Tests mit realen Geräten durchzuführen. Für die Integration selbst steht ein Plug-in bereit. (ane)