Menü
Developer

Konfigurierbare Workflows mit YouTrack 3.0

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

JetBrains' Bug- und Issue-Tracker YouTrack ist in Version 3.0 erschienen. Das Werkzeug soll vor allem als Tracking-Tool für JetBrains' Continuous-Integration- und Build-Management-Plattform TeamCity dienen. Es bietet eine Query-basierte Issue-Suche als Alternative zu traditionellen Issue-Suchfiltern, ein AJAX-User-Interface und eine gute Tastatur-Unterstützung für die Entwicklung, Bearbeitung und Navigation zwischen den Issues.

YouTrack 3.0 ist offenbar das substanziellste Release seit der Entstehung vor etwa zwei Jahren. Das Werkzeug ist nun kostenlos für Teams mit bis zu zehn Mitgliedern. Ansonsten bietet der Hersteller vier weitere kommerzielle Pakete an, die sich hinsichtlich der Preise nach den in ein Team involvierten Anwendern richten. Darüber hinaus sind Funktionen zum Festlegen von Regeln für den Workflow einer Aufgabe hervorzuheben. Auswirkungen auf das Verhalten hat die neue JetBrains DB, die in YouTrack die frühere Berkeley DB ersetzt. (ane)