heise-Angebot

Mastering Microservices: Konferenz im Nachgang im heise Shop verfügbar

Wer Anfang März bei der Online-Konferenz rund um das Thema Microservices nicht dabei sein konnte, kann die Konferenz jetzt im heise Shop kaufen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Die von heise Medien organisierte Online-Konferenz "Mastering Microservices" steht jetzt im heise Shop im Nachgang zum Kauf zur Verfügung. Das Programm setzt sich aus sieben Vorträgen renommierter Experten zusammen, die sich mit unterschiedlichen Facetten der Softwarearchitektur Microservices auseinandersetzen. Die Verranstaltung fand ursprünglich am 2. März statt, das Vortragspaket kostet 99 Euro.

Die Referenten der Veranstaltung sind allesamt in der Szene bekannt und beschäftigen sich bereits seit Jahren mit dem Thema – seien es bekannte Autoren wie Carola Lilienthal und Eberhard Wolff oder langjährige Konferenzsprecher wie Michael Geers, Jörg Müller, Johannes Mainusch, Anke Nehrenberg, Benjamin Wilms und Roland Bader. Die Veranstaltung umfasst sieben Vorträge einer Länge von jeweils 45 Minuten.

Dem Bereich Microservices widmen sich die Experten mit spannenden Themen, die neue Techniken und langjährige Praxiserfahrungen vereinen. Sie behandeln unter anderem Service-Mesh-Techniken, betrachten die Frage, wie es mit Microservices weitergeht, und analysieren die Veränderungen, die Microservices in einer Unternehmenskultur auslösen. Ein Blick auf eine Migration zu einer Microservices-Architektur mit Domain-driven Design (DDD) darf ebenso wenig fehlen wie das Konzept der Micro Frontends, das den Microservices-Gedanken ins Frontend überträgt. Die Vortragsmaterialien sind im Paket inklusive. (bbo)