Menü
Developer

Neues Sonderheft "iX Developer Programmieren heute"

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 58 Beiträge

Das neue "iX Developer Programmieren heute", zusammengestellt von heise Developer, gibt auf 156 Seiten einen Überblick zum Status quo heutiger Softwareentwicklung. Ein Schwerpunkt ist das Thema Parallelprogrammierung, das durch veränderte Hardwarevoraussetzungen und Anforderungen der zunehmend steigenden Datenmengen angesagt ist. So gibt es mittlerweile zahlreiche Verfahren, den Datentransfer softwareseitig zu beschleunigen, auf der Hardwareseite etwa Multi-Core- und Many-Core-Plattformen.

Das Sonderheft stellt zahlreiche Konzepte paralleler und nebenläufiger Programmierung wie Aktoren, Software Transactional Memory, MapReduce und Dataflows vor, durch die der Leser abwägen können soll, ob er aus neuen oder bestehenden Applikationen mehr Leistung herausholen kann.

Unter dem Schlagwort Agile ALM vereint das Heft die Umsetzung agiler Softwarepraktiken in (zumeist Open-Source-)Werkzeugen für eine Entwicklung über den gesamten Lebenszyklus einer Software hinweg. Einerseits werden hier zeitgemäße Versionskontrollen wie Mercurial und Git oder Build-Systeme wie SBT und Gradle behandelt, andererseits beleuchten Artikel Aspekte wie Continuous Integration/Delivery, Qualitätssicherung und Security-Aspekte. In diesem Zusammenhang werden auch neue Ansätze wie Software-Kanban und DevOps behandelt.

Weitere Artikel berücksichtigen unter anderem aktuelle Programmiersprachen-Trends, Event-Based Components, die Datenverarbeitung mit Apache Hadoop, vergleichen wichtige Platforms as a Service, Browser-Entwicklungsumgebungen und neue Webtechniken wie HTML5 und Node.js.

Zum Heft gehört eine DVD mit rund 8 Gigabyte Software (darunter Testversionen von Intels Parallel Studio XE und Visual Studio 2010 Ultimate Edition sowie 31 Episoden des SoftwareArchitekTOUR-Podcasts). Auch können Käufer des Hefts an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem es ein Notebook, vier Android-Smartphones, Intel-Software und iX-Abonnements zu gewinnen gibt.

Das Sonderheft ist ab sofort für 12,90 Euro über den heise-shop bestellbar, der Versand innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz ist kostenfrei. Darüber hinaus ist das Heft über die iX-Magazin-App für das iPad zu beziehen. Im Zeitschriftenhandel ist das neue "iX Developer Programmieren heute" ab nächsten Donnerstag (8. Dezember) erhältlich. (ane)