Menü
Developer

Programm für OpenMPCon angekündigt

Zur International Supercomputer Conference wurde das Programm der Konferenz zum offenen Standard zur Shared-Memory-Programmierung bekannt gegeben, die von 28. bis 30. September in Aachen stattfindet.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Programm für OpenMPCon angekündigt

Das jährliche Treffen der OpenMP-Community findet vom 28. bis 30. September an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen statt. Nachdem man Ende des vergangenen Jahres den Call for Papers für die begleitende OpenMPCon gestartet hatte, wurde nun zur International Supercomputer Conference in Frankfurt das fertige Programm verkündet.

Keynote-Sprecher der Veranstaltung sind James Reinders, Director and Chief Evangelist bei Intel, und Eric Stotzer von Texas Instruments, der über den Einsatz des offenen Standards zur Shared-Memory-Programmierung in Embedded-Systemen berichtet.

Vertreter aus dem Standardkomitee von OpenMP und aus dem Programmkomitee der OpenMPCon stehen auf der ISC '15 am JARA-Stand Rede und Auskunft. (ane)