zurück zum Artikel

Programmiersprachen: TypeScript soll regelmäßigere Updates bekommen

TypeScript soll regelmäßigere Updates bekommen

Microsoft plant frische Feature-Releases im Zweimonatstakt. Über npm verfügbare Updates sollen im Monatsrhythmus erscheinen und in das jeweils kommende Visual Studio Code einfließen.

Die Open-Source-Programmiersprache TypeScript soll künftig im Zweimonatstakt neue Feature-Releases hervorbringen. Damit möchte Microsoft unter anderem zuverlässige Updates für die Verwendung in Visual Studio Code bereitstellen, das monatlich erscheint. Dort kommt TypeScript auch zum Bearbeiten von JavaScript-Dateien zum Einsatz. Bugfixes für die zugehörigen Engine fließen jeweils mit den TypeScript-Releases ein.

Entsprechend sollen neben den zweimonatigen Feature Releases zusätzliche Bugfix-Updates erscheinen, sodass über den Paketmanager npm monatlich frische Versionen bereitstehen. Diese fließen dann jeweils in das nächste Visual Studio Code ein. Dabei plant Microsoft einen Abstand von etwa einer Woche zwischen dem Release der Skriptsprache und der Entwicklungsumgebung.

Der Zeitplan sieht eine Synchronisierung der Releasezyklen von TypeScript und Visual Studio Code vor.

(Bild: Microsoft)

Der Blogbeitrag [1] zum neuen Release-Zyklus enthält auch Informationen zur TypeScript-Integration in Visual Studio 2017. Dort ist aktuell noch nicht die Ende Februar veröffentlichte TypeScript-Version 2.2 [2] enthalten, sondern v2.1.5. Grund für die Verzögerung sind laut dem Beitrag Änderungen beim Setup-System. Das TypeScript-Team arbeitet daran, frische Releases schneller für Visual Studio 2017 bereitzustellen.

Microsoft hatte TypeScript als Obermenge von JavaScript entworfen. Die Programmiersprache bietet unter anderem statische Typisierung und das Kapseln von Klassen mit Modulen. Sie entstand vor allem mit Blick auf Großprojekte. Zu den Schöpfern gehört mit Anders Hejlsberg einer der Väter von C#. (rme [3])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-3672099

Links in diesem Artikel:
[1] https://blogs.msdn.microsoft.com/typescript/2017/03/27/typescripts-new-release-cadence/
[2] https://www.heise.de/meldung/Programmiersprache-TypeScript-2-2-freigegeben-3633276.html
[3] mailto:rme@ct.de