Menü
Developer

Project Mu: Microsoft stellt alternative UEFI-Implementierung vor

Unzufrieden mit der quelloffenen UEFI-Referenzimplementierung TianoCore hat Microsoft im Project Mu eine eigene freie Schnittstelle entwickelt.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 60 Beiträge
Project Mu: Microsoft stellt alternative UEFI-Implementierung vor

(Bild: Microsoft)

Microsoft hat nun mit dem Project Mu (Project µ) eine Open-Source-Ausgabe des UEFI-Cores (Unified Extensible Firmware Interface) vorgestellt, den Microsoft-Produkte wie Surface und die neuesten Versionen von Hyper-V bereits nutzen. UEFI ist eine Systemsoftware, die Hardware während des Bootvorgangs initialisiert und Dienste für das Laden des Betriebssystems bereitstellt. Im Rahmen von Project Mu sind offenbar zahlreiche UEFI-Funktionen entstanden, die auf heutige Windows-PCs ausgerichtet sind. 

Darüber hinaus wird Code bereitgestellt und ein Entwicklungsprozess für die effiziente Erstellung "skalierbarer und wartungsfähiger Firmware" empfohlen. Project Mu bietet darüber hinaus unter anderem eine sichere Verwaltung von UEFI-Einstellungen, einen sogenannten High-Performance-Boot sowie zeitgemäße BIOS-Menübeispiele mit einer Bildschirmtastatur.

Project Mu wird weiterhin als Microsofts Versuch beschrieben, "Firmware as a Service" als Open Source anzubieten. Ähnlich wie bei Windows as a Service stellt hier Firmware as a Service die UEFI- und andere System-Firmware für zeitnahe Qualitätspatches bereit, die die Firmware auf dem neuesten Stand halten und die Entwicklung von Post-Launch-Funktionen ermöglichen sollen.

Project Mu entstand wohl aus der Ansicht heraus, dass die unter der BSD stehende Open-Source-Referenzimplementierung TianoCore nicht für eine schnelle Wartung über mehrere Produkte hinweg optimiert sei. Letztlich ist Project Mu aber wohl eine modulare Adaption von TianoCore EDK2, die ebenfalls unter der BSD-Lizenz steht.

Mehr Informationen zum Project Mu finden sich in der Blog-Ankündigung sowie auf der GitHub-Seite des Projekts.

Siehe dazu auf heise online:

(ane)