zurück zum Artikel

PyCharm 3.1 kommt mit neuem Interface

Die aktuelle Version der Entwicklungsumgebung für Python umfasst Support für Version 3.4 der Programmiersprache und Version 1.6 des Webframeworks Django. Ein neuer Log Viewer soll darüber hinaus die Arbeit mit Git und Mercurial erleichtern.

Der tschechische Softwarehersteller Jetbrains hat Version 3.1 seiner Python-IDE PyCharm [1] veröffentlicht [2]. Schon optisch gibt es mit einem neuen, minimalistischen Interface Unterschiede zur Vorgängerversion, der sich auch zeigt, wenn man mit dem Mauszeiger über Warnungen oder seitlich gezeigte Fehlermarkierungen geht. In dem Fall zeigt die Entwicklungsumgebung nun den Codeausschnitt an, auf den sich die Meldung/Markierung bezieht.

Eine weitere Erleichterung soll die Funktion Search Everywhere bieten, die Klassen, Dateien und Ähnliches beispielsweise auch außerhalb von zum Projekt gehörigen Modulen finden soll. Darüber hinaus steht auch ein neuer Log Viewer für die Versionsverwaltungssysteme Git und Mercurial zur Verfügung und die Entwickler konnten die Sprachinjektion für formatierte und verknüpfte SQL-Strings verbessern. Hilfe für den Umgang mit in Python 3.4 neu aufgetauchten Bibliotheken und Funktionen bietet die IDE nun auch.

Was die Nutzung anderer Projekte angeht, kann man beim Einsatz von Vagrant in PyCharm einen Provider auswählen und hat Möglichkeiten zur Plug-in-Verwaltung. Außerdem unterstützt die aktuelle Version Django 1.6 und sollte man auf Google App Engine (GAE) zugreifen, funktioniert nun wohl die Nutzerauthentifizierung mit Name und Passwort. Die run-Konfigurationen von GAE und dem Django-Webframework haben die Entwickler vereinheitlicht. Mehr Informationen zu den Änderungen lassen sich dem Blogeintrag [3] zur Veröffentlichung entnehmen. (jul [4])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-2105724

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.jetbrains.com/pycharm/download/index.html
[2] http://blog.jetbrains.com/pycharm/2014/02/announcement-pycharm-3-1-has-been-released/
[3] http://blog.jetbrains.com/pycharm/2014/02/announcement-pycharm-3-1-has-been-released/
[4] mailto:jul@heise.de