Menü
Developer

Rails Girls kommen nach Saarbrücken

Bis zum 26. Oktober haben interessierte Frauen und Mädchen ab 14 Jahren Gelegenheit, sich für den am 7. November stattfindenden Workshop zur Entwicklung von Web-Apps anzumelden. Aber auch Coaches werden gesucht.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 57 Beiträge
Rails Girls kommt nach Saarbrücken

Nachdem bereits einige Rails-Girls-Veranstaltungen in Deutschland stattfanden und sich in Berlin daraus sogar eine regelmäßig stattfindende Lerngruppe entwickelt hat, soll es im November nun auch in Saarbrücken einen entsprechenden Workshop geben. Frauen und Mädchen haben hier am 7. November die Möglichkeit, erste Schritte in der Programmierung mit Ruby on Rails zu unternehmen und dabei eine eigene Web-App zu entwickeln.

Die Organisatoren nehmen noch bis zum 26. Oktober Anmeldungen entgegen. Zwar steht es auch Männern frei, sich gemeinsam mit einer anderen Teilnehmerin zu registrieren, da die Veranstaltung jedoch primär auf Frauen ausgerichtet ist, werden Letztere bevorzugt aufgenommen. Die Veranstaltung ist kostenlos, allerdings sollten Teilnehmer einen Laptop mitbringen.

Momentan suchen die Veranstalter zudem nach Coaches, die während der Veranstaltung bei Fragen unterstützend zur Seite stehen. Entwickler mit entsprechenden Vorkenntnissen können über die Website des Workshops Kontakt aufnehmen. (jul)