Menü

SE Radio: Interview mit Chris Read über Continous Integration

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Die neue Episode der Podcast-Reihe "Software Engineering Radio" (SE Radio) geht auf das Thema Continous Integration (CI) ein. Podcast-Betreiber Markus Völter diskutiert mit Chris Read grundsätzliche und weiterführende Aspekte in diesem Technikfeld. Read ist Softwareentwickler des IT-Beraters ThoughtWorks, für den unter anderem auch Martin Fowler als Chefentwickler tätig ist, und verantwortlich für die Entwicklung der CI-Software Cruise.

Continous Integration beschreibt verkürzt formuliert den Prozess des kontinuierlichen, vollständigen Neubildens und Testens einer Applikation. (ane)