Menü
Developer

SOA Governance mit JBoss und HP

vorlesen Drucken Kommentare lesen

HP und Red Hat haben eine Lösung für die Steuerung von serviceorientierten Architekturen entwickelt. Dafür haben die beiden Firmen die JBoss Enterprise SOA Platform auf HPs SOA-Governance-Software SOA Systinet abgestimmt.

Die modular aufgesetzte JBoss-SOA-Plattform ist für die Integration und Automatisierung der Anwendungen zuständig und bietet der HP-Lösung einen kostengünstigen Enterprise Service Bus, die SOA Systinet, das Webservices-, Java- und .NET-Techniken unterstützt, ist für den Bereich SOA Governance zuständig. Mit der Kombination der beiden Techniken sollen Unternehmen die Services ihrer SOA-Landschaft steuern, Prozesse integrieren und die Verbreitung der serviceorientierten Architektur vorantreiben. (ane)