Menü
Developer

Script Explorer für PowerShell

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

Microsoft hat ein neues Werkzeug namens Script Explorer for Windows PowerShell vorgestellt. Mit ihm können Skript-Entwickler nach PowerShell-Skripten, -Codeschnippseln, und -Modulen in Microsofts TechNet Script Center, PoshCode oder dem Bing Search Repository suchen. PoshCode ist ein Code-Repository für PowerShell-Skripte, das vergleichbar mit dem Package Index der Programmiersprache Python oder des Comprehensive Perl Archive Network (CPAN) ist.

Mit dem Script Explorer lassen sich die Skripte nicht direkt ausführen, stattdessen das gefundene Skript in die Zwischenablage kopiert oder in ein eigenes Repository gespeichert werden. Ergänzend zu einem lokalen Verzeichnis lassen sich mit dem Tool gemeinsam genutzte Netzwerkverzeichnisse als Repositorys verwenden. Die gemeinsam verwendeten Dateien sind zu indizieren, damit die Suchfunktionen damit arbeiten kann. Die Suchmaschine hat Beta-Status. (ane)