Menü
Developer

Sencha Touch 2.4 veröffentlicht

Die neue Version der UI-Bibliothek für mobile Anwendungen stellt die Entwicklung für BlackBerry 10 in den Mittelpunkt.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Vor anderthalb Jahren hatte Sencha eröffnet, mit BlackBerry gemeinsam daran arbeiten zu wollen, Entwicklern mehr Werkzeuge für ansprechende Applikationen für die Mobil-Plattform an die Hand zu geben. In der nun zum Download freigegebenen Version 2.4 der JavaScript-Bibliothek Sencha Touch sind vor allem Neuerungen für Anwendungen enthalten, die auf BlackBerry-Geräten laufen sollen. So hat das Team unter anderem dafür gesorgt, dass das in den Vorgängerversionen eingeführte BlackBerry 10 Theme auch auf Q10- und Q5-Phones funktioniert und die Darstellung der Inhalte der Anwendung der Größe des Bildschirms angepasst werden.

Weitere Änderungen umfassen eine Komponente, mit der sich kurze Nachrichten auf dem Bildschirm anzeigen lassen, die nach einer festgelegten Zeit verschwinden. Darüber hinaus gibt es nun im BB10 Theme dem nativen Aussehen angepasste Slider und neben den Passwortfeldern ein Icon, mit dem sich die eingegebene Tastenkombination im Klartext anzeigen lässt. Berührt man die für das Release überarbeitete IndexBar, erscheint eine vergrößerte Version des gewählten Index. (jul)