Menü
Developer

Sonderheft "iX Developer Programmieren heute" ab sofort am Kiosk

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 20 Beiträge

Ab dem heutigen Donnerstag ist das neue Sonderheft "iX Developer Programmieren heute" am Kiosk erhältlich. Ein Schwerpunkt des 164 Seiten dicken Hefts ist die Entwicklung mobiler Apps. Artikel gehen insbesondere auf die App-Programmierung für iOS, Android und Windows Phone 7, aber auch auf Cross-Plattform-Ansätze und rechtliche Implikationen ein. Rund 10 Artikel beleuchten die neuen Konzepte und wichtigsten Neuerungen der in diesem Jahr erschienenen Entwicklungsumgebungen Visual Studio 2010 und Eclipse 4.

Wie das erste "Programmieren heute"-Heft vor einem Jahr stellen mehrere Beiträge neue oder angesagte Programmiersprachen vor, dieses Mal werden Clojure, Scala, Groovy, F#, Go und Objective-C berücksichtigt. Weitere Themen sind die Parallelprogrammierung, NoSQL-Datenbanken, SaaS/PaaS, Trends im Testsektor und Business Process Management mit BPMN 2.0 sowie Software-Kanban und Clean Code Developer.

Zum Heft gehört eine DVD mit über 8 Gigabyte Software (darunter Intels Parallel Studio XE, Visual Studio 2010, Eclipse, NetBeans, Qt Creator, Android SDK und 25 Episoden des SoftwareArchitekTOUR-Podcasts). Es kostet 12,90 Euro ist zusätzlich über den heise online-Kiosk bestellbar. Der Versand innerhalb Deutschlands und Europas ist kostenfrei. (ane)