Menü

Spezialversion des Internet Explorer 8 für Entwickler

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 57 Beiträge
Von

Das neue Internet Explorer Administration Kit (IEAK) 8 soll das Erstellen, Bereitstellen und Verwalten angepasster Pakete für die neue Version des Internet Explorer vereinfachen. Das IEAK ist zu nutzen, wenn man die Browser-Benutzeroberfläche beim Start für die Anwender konfigurieren möchte.

Kay Giza, Marketing Manager und MSDN-Online-Chef bei Microsoft Deutschland, stellt in seinem Blog die Funktionen ausführlich vor. Dazu gehören die Installation von Microsofts Rich-Internet-Technik Silverlight 2.0 und .Net-3.5-Web- und Windows-Live-Installer mit normalem Setup-Dialog sowie die Integration von Suchmaschinen, Favoriten, Favoritenleiste und Feeds. (ane)