Menü
Developer

Tasktop Sync 3.0 soll unter anderem Helpdesk unterstützen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

Das Unternehmen Tasktop Technologies hat Version 3.0 seines Tools zur Synchronisierung von Tasks verschiedener ALM-Plattformen veröffentlicht und möchte mit dem Release den Help Desk mehr in die internen Enwticklungsprozesse integrieren. Zu diesem Zweck unterstützt des Sync Bus nun Artefakte des IT-Service-Managements wie Tickets und Probleme und kann Werkzeuge wie JIRA Service Desk mit Agile und ALM Tools verbinden.

Tickets, die spezielle Kriterien erfüllen, sollen nach dem Update Issues im entsprechenden Tracker oder Defekte im Qualitätsmanagementsystem gen erieren, die dann synchron gehalten werden, sodass der Service Desk weiß, ob sich dem gemeldeten Problem angenommen wurde. Momentan stehen lediglich Integrierungsmöglichkeiten für ServiceNow und JIRA Help Desk zur Verfügung, mehr sollen allerdings folgen.

Darüber hinaus bringt Tasktop Sync 3.0 Templates zum Vererben und Erweitern von Mappings und Konnektoren für Rally und Serena Business Manager. Mit dem Release startet das Unternehmen zudem die Betaphase des Tasktop Connector SDK. (jul)