Menü

Tasktop erweitert ALM-Werkzeuge um DevOps Integration Hub

Der Tasktop Gateway soll als Integrationsschnittstelle zwischen Automatisierungswerkzeugen und renommierten Tools des Application Lifecycle Management fungieren.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Tasktop Technologies hat mit dem Tasktop Gateway eine neue Technik vorgestellt, die die neuen Versionen der Produkte des Unternehmens – Tasktop Sync 4.5 und Tasktop Data 1.4 – um Integrationsmöglichkeiten für DevOps-Werkzeuge erweitert. Tasktop ist das Unternehmen hinter der Integrationstechnik Eclipse Mylin. Sie ist die zentrale Schnittstelle von Tasktop Sync, einer Software zum Synchronisieren der Artefakte verschiedener Werkzeuge des Entwicklungsprozess, und der Tasktop-Data-Software, mit der Anwender Einsichten in die Softwareauslieferung auf Basis der über den Softwarelebenszyklus gezogenen Daten gewinnen sollen.

Der Tasktop Gateway fungiert als Integrationsschnittstelle zwischen Automatisierungswerkzeugen und renommierten Tools des Application Lifecycle Management. Die Kommunikation mit den zu integrierenden Techniken erfolgt über WebHooks sowie auf Basis von REST und JSON, mit denen die DevOps-Werkzeuge in den Softwarelebenszyklus eingebunden werden sollen. (ane)