Menü

Updates zu Qt und Qt Creator

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von

Das Qt-Team hat mehrere Updates seiner Produkte veröffentlicht. Zum einen gibt es eine neue Version der GUI-Bibliothek Qt, zum anderen eine neue Release der plattformübergreifenden Entwicklungsumgebung Qt Creator. Beide zusammen finden sich zudem im neuen Build des kostenlos verfügbaren Qt SDK (Software Development Kit).

Qt 4.5.1 ist die erste Minor-Release der im März final veröffentlichten 4.5-Entwicklungsschiene und enthält eine große Anzahl an Bugfixes und kleineren Überarbeitungen. Qt Creator 1.1.0 führt zusätzlich zu den obligatorischen Bugfixes einige neue Funktionen mit sich, die Interessierte in den Release Notes übersichtlich aufgezählt finden.

Schließlich wurde noch die Version 1.0 eines Add-in veröffentlicht, das Entwicklern erlaubt, Visual Studio gemeinsam mit Qt zu nutzen. Das Qt Visual Studio Add-in gibt es kostenlos und ist es unabhängig davon zu verwenden, ob Qt unter einer kommerziellen Lizenz oder mit den quelloffenen GPL und LGPL im Einsatz ist. (ane)