Menü

Websystem-Testsoftware web2test 1.2 veröffentlicht

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Das kürzlich von der Software AG übernommene Software- und Systemhaus itCampus hat in Kooperation mit Quality First Software (QFS) die Version 1.2 der Testsoftware web2test vorgestellt. Die Software ermöglicht automatisiertes und funktionales Testen von Webanwendungen, Portalen und komplexen Webseiten. Über eine neue Javascript Bridge können Anwender sowohl lesend als auch schreibend auf Javascript-Objekte im Browser-DOM (Document Object Model) zugreifen. Mit rc.setOption soll sich ein Großteil der Programmoptionen zur Laufzeit für ausgewählte Testfälle oder Teile davon setzen lassen, was die Flexibilität der Testfälle erhöht.

Weiterhin enthält web2test jetzt erweiterte Standardprozeduren zur Überprüfung von CSS-Eigenschaften. Mehr erfahren Interessierte in den Release Notes. Die Testsoftware wird unter einem Concurrent-User-Lizenzmodell vertrieben, eine Entwicklerlizenz kostet knapp 1600 Euro. (ane)