Menü
heise-Angebot
Developer

heise devSec 2019: Jetzt noch Vorträge einreichen

Der Call for Proposals für die Konferenz rund um sichere Softwareentwicklung läuft noch bis zum 22. April.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
heise devSec 2019: Jetzt noch Vorträge einreichen

Vom 24. bis 26. September geht die heise devSec nach zwei ausverkauften Veranstaltungen in die dritte Runde. Erneut bestimmt das Motto "Sichere Software beginnt vor der ersten Zeile Code" die Konferenz in Heidelberg. Sie richtet sich an Entwickler, die das Thema Security im Blick haben und sich täglich den damit verbundenen Herausforderungen stellen müssen.

Im Call for Proposals suchen die Veranstalter heise Developer, heise Security und der dpunkt.verlag noch bis zum 22. April Vorträge unter anderem zu folgenden Themen:

  • Security by Design
  • Entwurf und sichere Architekturen
  • Best Practices
  • Angriffsszenarien und Bedrohungsanalyse
  • Kryptografie und ihre korrekte Nutzung
  • Schwachstellen, Programmierfehler, Code Smells
  • Rechtliche Aspekte

Besonders gern gesehen sind Erfahrungsberichte, und es ist für die Teilnehmer interessant, die Sicht der Angreifer kennenzulernen – Stichwort Ethical Hacking. Wer über den Verlauf der heise devSec informiert werden möchte, kann sich für den Newsletter eintragen oder den Veranstaltern auf Twitter folgen – der Hashtag lautet dieses Jahr #devSec19. (rme)