Menü
Developer

restfuse – JUnit-Erweiterung zum Testen von REST APIs

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Holger Staudacher, Entwickler von EclipseSource, hat eine Erweiterung für das Test-Framework JUnit geschrieben, mit der sich REST APIs automatisiert testen lassen. Mit der Bibliothek restfuse kann man die @HttpTest-Annotation nutzen, die für die Konfiguration eines Requests verwendet wird. Die Anfrage kommt zum Tragen, wenn die annotierte Methode als Testmethode ausgeführt wird. Die Antwort findet sich dann im Testobjekt und lässt sich innerhalb der Testmethode nutzen.

Das Problem asynchroner Services geht die Bibliothek mit den zwei Annotationen @callback und @poll an, die sich mit @HTTPTest verwenden lassen. restfuse ist Open Source, und der Code steht unter Eclipse Public Licence 1.0 auf GitHub zur Verfügung. (ane)