Blade & Soul

Team Bloodlust

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos; 22,49 EUR (Initiate Pack); 69,99 EUR (Disciple Pack); 114,99 EUR (Master Pack)
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 13024
Datensatz zuletzt aktualisiert: 28.01.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Blade & Soul ist ein 3D-Fantasy-MMO mit Elementen aus Prügelspielen sowie asiatischer Kampfkunst, Kultur und Legende. In klassischer MMORPG-Manier können sich Spieler einen Charakter erstellen und in Sachen Spielstil, Fähigkeiten und Aussehen dem eigenen Geschmack nach anpassen. Dazu wählt man aus vier spielbaren Rassen: den drachenhaften Gon, den beschützerischen Jin, den Phönix-artigen Yun und den Lyn, die von weiteren chinesischen Fabelwesen abstammen. Anschließend kann man eine von sieben Charakterklassen wählen, die sich an klassischen Rollenspiel-Archetypen orientieren: Klingenmeister, Berserker, Beschwörer, Gewaltenbändiger, Kungfu-Meister, Nachtklinge und Klingentänzer. Dank vieler verschiedener Frisuren, Augenfarben, Gesichtsmerkmale und anderer Elemente, kann man den eigenen Helden ganz nach eigenem Gusto anpassen. In einer großen, offenen Animé-Spielwelt spielt man sich durch eine Story um Rache und Ruhm, während man viele Quests erledigt und Kämpfe übersteht. Diese laufen in Echtzeit ab und bieten Features, die eher aus Genres wie Beat'em-Up und Prügelspielen bekannt sind. Anstatt "einfach nur" die nach und nach freischaltbaren Fähigkeiten einzusetzen, muss man diese richtig timen, um so Kombos zusammen zu stellen. Dies gilt auch für das Zusammenspiel mit anderen Helden in Blade & Soul, mit denen man gemeinsam Kombos einsetzen kann, um Gegner noch schneller zu erledigen. Anfangs läuft das alles noch im PvE (Player-vs-Environment) ab, später kommen – wie aus anderen MMOs bekannt – auch PvP, also Player-vs-Player-Kämpfe dazu.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren