Bright Weather

LevelUp Studio

{{commentsTotalLength}}
Zum Download Vollversion kaufen
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos; 0,99 EUR/2,39 EUR (Werbefreie Pro-Version iOS/Android)
Lizenz: Kostenpflichtig, Kostenlos
Betriebssystem: Android, keine näheren Angaben, Andere, iOS, keine näheren Angaben, Windows Phone
Download-Größe: 17968 KByte
Downloadrang: 27219
Datensatz zuletzt aktualisiert: 16.10.2015
Alle Angaben ohne Gewähr

Bright Weather ist eine kompakte Wetter-App mit stylischem Design, die aktuelle Infos sowie Vorhersagen auf Android-, iOS- und Windows-Phone-Geräte bringt. Die Anwendung besteht aus zwei durch Wischgesten – und gelegentliche Werbeanzeigen – getrennten Oberflächen. Die standardmäßig erste liefert die aktuelle Wetterlage zum eingestellten Standort, eventuelle Warnungen zu Unwettern und dergleichen sowie einen Graphen, der den Temperaturverlauf für den aktuellen Tag anzeigt. Auf dem zweiten Screen finden sich detailliertere Infos zur aktuellen Wetter-Situation inklusive Wind, UV-Index und gefühlter Temperatur. Interaktive Vorhersagen für die nächsten neun Tage, durchschnittliche und historische Höchst- und Tiefstwerte sowie Angaben zu Sonnenstand und Mondphase sind hier ebenfalls vorhanden. Durch einen Tipp auf die Satellitenkarte gelangt man in eine großformatige, stufenlos zoombare Wetterkarte. Hier kann man wählen, ob man mithilfe eines über die Karte gelegten Layers Infos zu Bewölkung, Regen, Niederschlagsmenge, Schnee, Luftdruck, Temperatur oder Windströmungen sehen möchte. Was etwas schade ist: Bright Weather benötigt sehr viel Zeit, um die entsprechenden Daten zu laden und auf der Karte grafisch darzustellen. Ein Foto-Modus ist ebenfalls mit dabei, mit dem man die aktuellen Wetter-Infos zusammen mit einem geknipsten Bild mit Freunden teilen kann. Darüber hinaus sind wie bei vielen verwandten Apps auch Widgets für den Homescreen sowie ein Icon für die Taskleiste an Bord – letzteres zeigt nicht nur die aktuelle Temperatur an, sondern informiert auch, wenn Wetterwarnungen für den gewählten Standort vorliegen.

Beim Hin- und Herwechseln zwischen den beiden Screens werden in der kostenlosen Version von Bright Weather regelmäßig Werbeanzeigen eingeblendet. Möchte man diese loswerden, kann man sie über einen In-App-Kauf deaktivieren.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren