Avatar von flack
  • flack

mehr als 1000 Beiträge seit 17.07.2000

Gäääähn....

Seit gefühlten 20 Jahren ist es in Container-Häfen üblich, das die Container von unbemannten Carriern "automatisch" zu ihren Positionen verschoben werden.
Auch dort muß der Bereich menschenleer sein, anderenfalls werde
sofort alle Fahrzeuge gestoppt.
Von dieser Technik machte niemand so ein Sermon wie die VW-PR-Abteilung.
Aber klar, die mußten ja nicht davon ablenken, dads sie ihre Diesel-Kunde nach Strich und Faden beschissen haben und sich auch noch ganz stolz eins drauf w*, nicht einmal Schadenersatz zahlen zu wollen.

Wo genau war hier die "tolle" Innovation?

Hallo?

Bin ich hier bei @heise und im Zentralblatt der VW-PR-Abteilung?

Bewerten
- +