Avatar von Frater-Narrenkappe
  • Frater-Narrenkappe

mehr als 1000 Beiträge seit 22.06.2004

Ein Wunder

Schon ganz erstaunlich wie widerspruchslos eine Studie von PWC hingenommen wird, wenn es der eigenen Einstellung entspricht. Irgendwie hatte ich gedacht, dass es sich inzwischen herumgesprochen hätte, wie kritisch man solche Studien sehen sollte. Aber nein, kein Stück. Zudem wird aus der Studie dann noch etwas abgeleitet, was überhaupt nicht Teil der Studie ist. Nämlich das Batterieautos super toll sind und die Lösung.

Es wäre ja schön, wenn irgendein Antriebskonzept die Lösung ist. Dann aber nicht nur einen Teilbereich bewerten, sondern das Komplettpaket. Angefangen bei Arbeitsplätzen, Infrastruktur, CO2 Fußabdruck, Ressourcenverbrauch usw. Momentan dürfte die ökologischte Variante sein, sich ein gebrauchtes Auto zu kaufen oder sein bisheriges einfach noch 10 Jahre länger zu fahren ...

Vor einiger Zeit hatte ich gelesen, dass Batterieautos auch nur eine Brückentechnologie sind. Aber offensichtlich haben wir uns nun darauf geeinigt, dass es die Lösung ist. Meinetwegen.

Bewerten
- +