Avatar von 486DX4-160
  • 486DX4-160

mehr als 1000 Beiträge seit 04.06.2003

Lungenarzt?

Ein vergleichbares Mercedes-Diesel-Modell wie z.B. die C-Klasse braucht im Schnitt 6,5 Liter Diesel/100 km (siehe spritmonitor.de). Allein das sind schon 172g CO2/100km.

Und dann hat der werte Herr Sinn noch laut eigenen Angaben noch Well-to-Wheel (bei Diesel: ca. 90%) dazu addiert - Ergebnis: 191g - , und kommt darauf, dass das deutlich weniger sei als die ebenfalls selbst berechneten 156 bis 181g, die ein Tesla "in Wirklichkeit" so brauche...

Herr Sinn sollte Lungenarzt werden. Oder eine Partei für menschheitsfeindliche Klimalügner gründen.

Zum Glück ist das IFO-Institut nur ein PR-Instrument der deutschen Industrie. Würde sich die deutsche Industrie auf solchen Quatsch verlassen sähe ich schwarz für viele Arbeitsplätze.

Bewerten
- +