Avatar von Gottwalt Thiersch
  • Gottwalt Thiersch

mehr als 1000 Beiträge seit 26.01.2000

Re: Sehr guter Kommentar

Das glaube ich wenn überhaupt nur sehr eingeschränkt.

Die Kunden kauften Diesel, weil diese so besonders viel „Wumms“ hatten, aus keinem anderen Grund.
Wer besonders umweltfreundlich kaufen wollte, kaufte ein Autogas- oder Erdgasauto, und das machten auch alle Kunden so, die besonders sparsam sein wollten, denn der Gesetzgeber förderte insbesondere Erdgas und Autogas als Antrieb.

Allen Kunden war bekannt, daß die Emissionen beim Diesel schon gem. Abgasnorm erheblich oberhalb der Benziner, Autogas- und Erdgasautos lagen. Ebenso war zumindest allen interessierten Kunden bekannt, daß diese Abgasnormgrenzwerte von den meisten Dieselfahrzeugen im Echtbetrieb massiv überschritten wurden, der ADAC stellte seine Messungen ja 2011 am Rande der IAA vor. Es war also jedem interessierten Kunden bekannt, daß die Stickoxidemissionen erheblich oberhalb der Normgrenzwerte waren, und der ADAC äußerte ja ausdrücklich die Vermutung illegaler Abschalteinrichtungen.

Insofern: Menschen, die besonders wenig umweltschädliche Autos kaufen wollten, kauften sicherlich keine Dieselfahrzeuge. Menschen, die besonders viel „Wumms“ haben wollten, kauften sich halt Turbodirekteinspritzerdiesel.

Ist übrigens ähnlich dämlich wie mit den Turbodirekteinspritzerbenzinern: Der ADAC veröffentlichte schon Ende der Neunziger, warum die Turbodirekteinspritzerbenziner notwendigerweise bei Stickoxiden und Feinstaub genauso problematisch wie Diesel waren. Und wiederholte seine Messungen, weshalb ja z. B. VW die Schichtladung bei den TFSI-Motoren wieder deaktivierte und dadurch einen Gutteil des Sparpotentials wieder verschenkte.
Deshalb: Wer im „guten Glauben“ kaufte, ohne sich echte Emissionswerte zeigen zu lassen, dem ist eigentlich nicht mehr wirklich zu helfen.

Ganz unbestritten davon haben die Hersteller gezielt betrogen und gezielt genutzt, daß über den Umweg der Händler der Betrug nur schwerlich auf sie zurückfällt. Da stimme ich Dir vollumfänglich zu.
Nur, daß wir Kunden das nicht gewußt hätten, das kann ich so nicht teilen. Nur wer es ausdrücklich nicht wissen wollte wußte es nicht.

Gruß

Gottwalt

Bewerten
- +