Avatar von pümpel
  • pümpel

979 Beiträge seit 03.01.2008

Re: Frage zu deinen Tabellen:

Midnight Angel schrieb am 23.04.2019 17:44:

Ich finde keinen Eintrag 'Öl' in deinen Aufstellungen.

Hmm... ich hätte schwören können, daß wir noch das eine oder andere ölbetriebene Kraftwerk hatten... sind die so irrelevant, oder wurden die Kohle oder Gas zugeschlagen?

Ein Barrel Rohöl (159l) kostet derzeit um die 60 Euro, der Liter also etwa 40 Cent.

Aus einem Liter Öl mit knapp 10kWh Heizwert kann man maximal 5kWh Strom erzeugen, die reinen Brennstoffkosten für Strom aus Öl liegen also bei 8 Cent/kWh.

Die Preise für die Kilowattstunde am Spotmarkt betrugen im letzten Jahr je nach Jahreszeit im Monatsdurchschnitt etwa 3 bis 5,5Cent:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/289437/umfrage/strompreis-am-epex-spotmarkt/

Wer also seine Zigarre nicht mit Geldscheinen anzündet, verbrennt auch kein Öl im Kraftwerk!

Bewerten
- +