Avatar von deep_purple
  • deep_purple

mehr als 1000 Beiträge seit 13.04.2006

Lüge um 10% gesteigert

Ein Tesla S hat auf einer deutschen Autobahn bei einer Geschwindigkeit von 160 - 190 km/h im Winter (sagen wir -5 Grad) eine Reichweite von unter 200km (falls die Batterie nicht vorher überhitzt) . Ein Passat TDI bei gleicher Fahrweise über 600km.

Das Aufladen dauert dann wg. zu heißer Batterie ungefähr unendlich lange und ist damit völlig unbrauchbar..

D.h. um auf eine einigermaßen vergleichbare Reichweite zu kommen bräuchte es eine 300kwh Batterie - die ist nur leider so schwer daß sie mitr EU-Führerscheinen gar nicht fahrbar wäre.

Vielleicht den alten 3er wieder einführen? Ich kann das Ding noch fahren :-)

Es gibt keine geeigneten Akkus für Fahrzeuge

Bewerten
- +