Autos allgemein
Alle Heise-Foren > Autos > Autos allgemein > Re: Analüst grüßt das Heisefo…
Avatar von iMil
  • iMil

mehr als 1000 Beiträge seit 26.11.2004

Re: Analüst grüßt das Heiseforum aus Oslo/Norwegen!

in viele Städten haben/hatten die O-Busse ein Diesel-Notaggregat, um kurze Strecken ohne Oberleitung fahren zu können.

Diese Notaggregate werden immer mehr durch einen Akku-Satz ausgetauscht, denn damit können sie sehr viel flexibler fahren, auch werden die oberleitungsfreien Strecken für die Anwohner leiser.

In Zürich z.B. nutzen sie den Akku für die Rückspeisung und Entlastung der Oberleitung beim Anfahren.
Schnelle Strom ohne die Oberleitung zu belasten.

Bewerten
- +