Menü
Avatar von Hightower
  • Hightower

mehr als 1000 Beiträge seit 04.04.2000

In Deutschland zahlt man also Steuern auf Steuern...

Wenn ich etwas in die Schweiz einführe, dann gelten die 300 Franken auf den Nettobetrag, d.h. ohne die 19% deutsche Mehrwertsteuer, die ich mir i.d.R. auch noch voll zurück holen kann.

Und der Deutsche Zoll nimm den Verkaufspreis als Grundlage für die Besteuerung. Ich finde das ehrlich gesagt eine Sauerrei.

Bewerten
- +
Anzeige