Menü
Avatar von hhs
  • hhs

mehr als 1000 Beiträge seit 17.04.2000

Geht es darum, einem Konkurrenten keine technischen Informationen über kommende

Geräte zukommen zu lassen, oder geht es rein darum, einen Konkurrenten nicht wirtschaftlich zu stärken? Wenn Samsung weiß, was im nächsten SoC drin ist, wissen sie, was sie machen müssen um in punkto Prozessor/Speicher nicht zurückzufallen/gleichzuziehen/zu überholen.
Wenn Samsung nicht mehr für Apple fertigt, wird die eigene Fertigung teurer, weil der Großkunde Apple nicht mehr seinen Beitrag zur Deckung der Entwicklungskosten/Auslastung trägt. Oder wäre Samsungs Fertigung auch ohne Apple zu 100% ausgelastet?

Bewerten
- +
Anzeige