Menü
Avatar von daodot
  • daodot

mehr als 1000 Beiträge seit 18.09.2002

Warum OS X 10.8 Berglöwe der richtige Schritt ist

Ein Computer-System ist dann gut, wenn es auf die aktuellen
Bedürfnisse der Nutzer eingeht. Diese Bedürfnisse bleiben nicht
dauernd gleich - vor 5 oder 10 Jahren galten andere Anforderungen als
heute (CD-Brennen oder einfacher Internet-Zugang waren damals etwa
das Wichtigste und sind heute selbstverständlich). Ich finde, OS X
10.8 ist deshalb ein guter Ansatz, weil es auf den heute vielen Usern
wichtige Bereiche eingeht. Im unten verlinkten Artikel ist das schön
zusammengefasst: Soziales, Mobiles und die Cloud prägen heute das
digitale Leben vieler Nutzer. Der Autor spricht sogar vom Entstehen
eines "SoMoClo"-OS.

http://gigaom.com/2012/02/16/the-slow-rise-of-the-somoclo-os/

Deshalb find ich's ok, was ich bis jetzt vom Berglöwen sehe. Zwar wie
immer mehr Evolution als Revolution beim Mac OS. Aber da hat sich
jemand wirklich Gedanken gemacht, was viele der Nutzer heute brauchen
und wollen. Ein System für das Jahr 2012 eben. Und das für wohl 29,-
Euro. Was will man mehr?


Bewerten
- +
Anzeige