Menü
Avatar von heikom36
  • heikom36

mehr als 1000 Beiträge seit 12.01.2007

Re: Was ist da jetzt der Skandal?

Zwischen den Zeilen:

"Kannst Du den Artikel auf Wahrheitsgehalt verifizieren? Hier wird eine Organisation zitiert, die ich zumindest nicht kenne und bis jetzt hat noch jede Lobbygruppe mit Halbwahrheiten zu ihren Zwecken gearbeitet. Bloomberg schreibt auch immer unbestätigten Müll ohne Beweise zu liefern..."

Übrigens - die Organisation hat auch das mit Foxconn aufgedeckt. Mal so ganz nebenbei.

Und wenn man zB die Begriffe Apple praktikum china (oder ähnliches) in den Newsportalen nutzt, dann finden sich ganz viele Artikel darüber.

Das ist KEINE(!) unbekannte Organisation. Warum meinst du, dass die rund 7,5 Milliarden Menschen auf der Welt nur deinen Wissensstand haben? ;-)

Bewerten
- +
Anzeige