Menü
Avatar von Thorfinn
  • Thorfinn

mehr als 1000 Beiträge seit 04.04.2002

Re: Diesen Artikel hätte man vor 20 Jahren...

FinalFantasy schrieb am 11.12.2018 10:15:

Also jetzt die Ingamekäufe,

Soetwas gab es damals nicht. Da musste man extra in den Laden und Scheiben kaufen.

oder das das bei Apple durch den Store läuft und Apple was abkriegt,

auch das.

während es bei Android umgangen wird?

Das man bei Android die Google Pay provision umgehen kann, nennen einige einen Vorteil.

Als Überteuert sehe ich das nicht, eher sogar komplett andersrum: Die Leute haben zuviel Geld,

So kann man das auch sehen.
Nur nutzen sehr sehr viele Fortnite Spieler nicht die eigene sondern die elterliche Kreditkarte.

Afaik sind in Fortnite alle Gegenstände rein kosmetisch und haben (fast) keinen Einfluss auf das Spiel. Kaufen MÜSSEN tut man da also gar nichts. Umso bedenklicher, wenn sogar belangloses Zeug am ersten Tag schon Milliarden einspielt.

Jeden morgen steht ein Dummer aus, dem das Geld aus der Tasche gezogen werden will.
Manchmal bewundere ich die Leute die darin gut sind.

Bewerten
- +
Anzeige